Berichte und Sonder-Themen

Zeige alle

Lehrbrief - Kaffeehausgehilfe - Die Genossenschaft der Kaffeeschänker in Wien incl. Zeugnis

Rarität aus dem Jahhr 1927 - 1930

Die Genossenschaft der Kaffeeschänker in Wien beurkundet hiermit, daß der "eingetragene Lehrling" das Kaffeeschänkergewerbe ordnungsgemäß erlernt, sich während dieser Zeit die erforderlichen Fachkenntnisse ...

zum Artikel

Emmericher Maschinenfabrik & Eisengießerei G.m.b.H. - Kaffeebrennner, Kaffeeröstmaschinen & Kühlsiebe

Auszug einer Preisliste um 1905

Was sind sichere Quellen um Exponate zu bestimmen, etwas über den Hersteller oder der darauf befindlichen Werbung zu erfahren?

zum Artikel

Aktuelle Nachrichten aus Berlin auf "Mein Sammlerportal" - sampor.de

Es geht weiter ...

Es werden nach und nach wieder Exponate aus den unterschiedlichsten Sammelgebieten wie Postkarten, historische Blechdosen und ...

zum Artikel

Mein Sammlerportal zum Jahreswechsel:

2015 - 2016

Aus dem Sammelgebiet historischer Ansichtskarten

zum Artikel

Ein Kaffeesammler aus Berlin - So fing alles an!

1995 bis 2015 - 20 Jahre

Von 1995 bis 1997 häuften sich die unterschiedlichsten Kaffee- und Teefilter auf meinem Küchenschrank der Firma an, die jenen 1908 erfunden hatte.

zum Artikel

Berlin im und auf dem Fächer!

Werbung u. Erinnerung zugleich.

Die Postkarte war eine sogenannte "Grußkarte", und wurde oft aus dem von Touristen gut besuchten Berlin als Erinnerung in die Heimat, zur Familie oder zur liebsten geschickt.

zum Artikel

Zum Andenken an eine "Probat-Rösterei" in Gießen um 1900

Eine Tasse von Tribus und Sundheim

Im ausgehenden 19. Jahrhundert bis hin in die 1930er Jahre wurden vermehrt Andenkentassen, Kannen oder sogar ganze Service zur Erinnerung an eines der folgenden Ereignisse verschenkt:

zum Artikel

Herzlich Willkommen zum "Tag des Kaffees" 05.09.2015

Ein Schauplatz zum Thema: Kaffee, Berlin & alte Reklame

Mein Sammlerportal, eine neue Internetpräsenz aus Berlin geht nach mehrjähriger Konzeption zum 10. Tag des Kaffees an den Start!

zum Artikel

Kathreiner Kaffee - eine alte Küchenuhr!

Unter die Lupe genommen ...

Ansichten einer seltenen Küchenuhr: Küchenuhren aus Keramik mit den unterschiedlichsten Dekoren, entweder mit einem aus der Zeit typischen Mühlenmuster in blau/weiß, in den verschiedensten symmetrischen Dekoren des Art Deko; dem so genannten Spritzdekor bis hin zu künstlerisch gestalteten Werbeuhren

zum Artikel

Rechnungsblöcke ein weiteres Sammelgebiet

"Alles aus Papier"

Die hier abgebildeten Rechnungsblöcke zeigen einen weiteren, ganz kleinen Ausschnitt aus dem großen Sammelgebiet der alten Reklame.

zum Artikel
12Weiter >